Quad mieten - Preisvergleich, Standorte, Details

Nutzen Sie unsere Übersicht und finden Sie zahlreiche Angebote zum Thema Quad mieten. Quadtouren sind Fahrvergnügen pur und versprechen Action, Adrenalin und Spaß der besonderen Art. In diesem kleinen Artikel möchten wir Ihnen zeigen, welche verschiedenen Standorte es gibt, wie die Preise für das Mieten eines Quads ausfallen und was man beim Preisvergleich alles beachten sollte. Machen Sie eine ungewöhnliche Fahrt und brettern Sie mit den tollen ATVs über Stock und Stein. Eine Vielzahl von Vermietern und Veranstalter haben passende Pakete zusammengeschnürt. Hier können Sie die Preise und Offerten gleich mehrerer Erlebnisportale zum Quadfahren vergleichen. Sicher gibt es auch in Ihrer Umgebung einen Verleiher mit attraktiven Angeboten. Im nächsten Abschnitt können Sie dies gleich prüfen. Viel Spaß beim Stöbern. Wir hoffen, dass Sie sich den Spaß einer Quad-Tour gönnen und ein völlig neues Fahrerlebnis erhalten. Für Spannung und Nervenkitzel ist garantiert.


Angebotsüberblick für Quad-Touren

Informationen zu den Angeboten rund um das Thema Quad mieten

Um sich die entsprechenden Angebote verschiedener Portale zum Quadfahren anzuschauen, genügt es im folgenden Absatz das gewünschte Bundesland auszuwählen. Nach einem Klick auf den Button "Auswählen" erscheint eine Angebotsliste, die nach Preis aufsteigend sortiert ist. Hier können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen, wo man im gewählten Bundesland ein Quad mieten kann. In der Regel handelt es sich um geführte Touren mit einem erfahrenen Führer, der die besten Strecken und schönsten Ziele kennt. Mithilfe der rechts befindlichen Schaltfläche "Zum Anbieter" gelangt man direkt auf die jeweilige Angebotsseite mit weiterführenden Informationen.

Dazu gehören eine genaue Leistungsbeschreibung (Dauer der Tour, Inklusivleistungen, Quadtypen usw.), Angaben zu den möglichen Terminen und Details zu den Preisen. Bei allen Anbietern können Sie sogenannte Erlebnisgutscheine für die entsprechende Quad-Tour online bestellen. Ein Gutschein ist flexibel, da beim Kauf noch keine Festlegung auf ein bestimmtes Datum erforderlich ist. Den Termin kann man nach Erhalt des Gutscheins mit dem Vermieter telefonisch oder auch per E-Mail vereinbaren. Auch als Geschenkidee sind Gutscheine ideal, da sie frei übertragbar und drei Jahre gültig sind. Bei einigen Angeboten zum Themenbereich Quad mieten und selber fahren hat man als Alternative auch die Möglichkeit direkt einen Termin bei der Buchung festzulegen. Auf den Angebotsseiten findet man entsprechende Bereiche, mit Titel wie etwa "Terminbuchung", "Tickets" oder Ähnlichem.


 


Details zu Inhalt und Leistungen

Hier erhalten Sie Details zu den verschiedenen Möglichkeiten eines Verleihs und dem Anmieten von Quads.

Die Leistungen für Quad-Touren und das Mieten eines Quads sind so unterschiedlich, wie die verschiedenen Angebote. Deshalb ist es schwierig, genau ein Angebot herauszupicken. Trotzdem möchten wir versuchen, die Leistungen und den Inhalt einer typischen Quad-Tour einmal genauer vorzustellen. Dies soll nur beispielhaft sein. Für genaue Angaben zu den Details sehen Sie bitte auf der jeweiligen Angebotsseite nach. Zunächst sollte man zwischen zwei Arten von Quadfahrten sprechen. Es gibt Onroad- und Offroad-Angebote. Bei den Onroad-Offerten geht es über befestigte Straßen, während es bei den Offroad-Touren direkt ins Gelände geht.

Beide Möglichkeiten haben ihre Reize und kosten ungefähr gleich viel. Für das mehrstündige Mieten eines Quads mit Tour kann man mit 80 Euro aufwärts pro Person rechnen. Es gibt auch kürzere Ausritte, die etwas günstige zu haben sind. Wir möchten nun eine typische Offroad-Tour vorstellen. Solch eine Tour führt Sie auf einen Parcours, der über Wiesen, Felder und Wald führt. Senken, Hügel und unübersichtliches Gelände sind zu überwinden und versprechen puren Fahrspaß. Ein Führerschein ist übrigens Pflicht. In der Regel kann man bereits ab 18 Jahren ein Quad mieten und selbst offroad Spaß haben.

Bei circa drei Stunden Quadspaß kann man die Maschine richtig kennenlernen. Bevor es auf große Entdeckertour geht, steht eine Einweisung in die gemieteten Quads an. Ein erfahrener Instruktor erklärt Schritt für Schritt alle Hebel und die Technik der Fahrzeuge. Ein Leih-Helm wird in der Regel natürlich gestellt und ist im Preis inbegriffen. Der Kraftstoff ist in vielen Angeboten ebenfalls inklusive. Schutzbrillen, Hauben und entsprechende Kleidung kann mitgebracht werden oder vor Ort (je nach Angebot umsonst oder gegen eine kleine Gebühr) ausgeliehen werden. Nach der Einweisung können die Maschinen starten und die Fahrt übers Gelände starten. Ein ortskundiger Quad-Tour-Führer führt seine Schützlinge zu den besten Plätzen in der Umgebung und zeigt, was mit den Quads alles möglich ist. Man sollte etwas Dreck nicht scheuen. Besonders wenn es etwas nass war oder ist, kann man schnell zum Wildschwein mutieren. Deshalb ist angepasste Kleidung wichtig. Aber wo gehobelt wird, fallen bekanntlich Späne. Nach der erfolgreichen Fahrt kann man noch etwas fachsimpeln und das Abenteuer mit den anderen Teilnehmern bei einer kleinen Stärkung ausklingen lassen.


Eine große Auswahl an Quads steht bei der Verleihern zur Verfügung.

Eine große Auswahl an Quads steht bei den Verleihern zur Verfügung.

Offroad im Gelände fahren: So macht eine Quad-Tour richtig Spaß.

Offroad im Gelände fahren: So macht eine Quad-Tour richtig Spaß.

Action und Adrenalin pur sind beim Leihen von einem Quad inklusive.

Action und Adrenalin pur sind beim Leihen von einem Quad inklusive.

Standorte zum Quad mieten in Deutschland

Übersicht zu Standorte in Deutschland für Quad-Touren und Quad-Verleiher

In diesem Abschnitt möchten wir etwas zu den verschiedenen Standorten schreiben, an denen man ein Quad mieten kann. Mittlerweile werden Quads fast in ganz Deutschland zur Miete angeboten. Besonders im Süden und Südwesten (Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz) findet sich eine Fülle von Verleihern und Veranstaltern. Aber auch im Norden (Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg) finden sich schöne Quad-Touren. Im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen ist die Auswahl ebenfalls sehr groß und auf keinen Fall zu unterschätzen.

Auch im Osten und der Mitte des Landes (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin, Thüringen, Hessen) kann man sich ein Quad mieten und eine aufregende Fahrt mit Gleichgesinnten genießen. Naturgemäß finden sich die Veranstalter abseits der Metropolen. Aber ein Weg zu ihnen lohnt. Ein aufregender Tag mit jeder Menge Fahrspaß und Action warten auf die Teilnehmer. Bestimmt gibt es auch in Ihrer Nachbarschaft einen Verleiher von Quads mit tollen Fahrten. Mit unserer Angebotsübersicht zum Quad mieten erhalten Sie einen Preisvergleich.


Preise und Kosten beim Quadverleih

Wie gestalten sich die Preise und welche weiteren Kosten gibt es, wenn man ein Quad mietet?

Die Preise sind natürlich ein wichtiger Faktor, wenn man sich ein Quad mieten möchte. Man muss hierbei unterscheiden, ob es sich um eine Tour im Gelände oder auf der Straße handelt. Die Preise sind hierbei zwar ähnlich, unterscheiden sich aber dennoch. Auch die Dauer ist entscheidend. Ohne Frage sind längere Touren kostspieliger als Schnupperangebote mit einer Stunde Fahrt. Solche Einsteigerangebote sind hevorragend für Menschen geeignet, die zunächst das Quadfahren ausprobieren möchten. Hier fangen die Preise bereits bei etwa 40 Euro pro Person an. Das ist recht günstig für so viel so viel Fahrfreude.

Möchte man eine längere Tour fahren (ca. zwei bis drei Stunden), kann man mit Preisen von 80 bis 100 Euro rechnen. Wenn man ein Quad einen ganzen Tag mieten möchte, kann man mit Kosten von ca. 130 Euro und mehr rechnen. Man sollte bei den Angeboten darauf achten, welche Leistungen im Preis enthalten sind. Kostet der Kraftstoff extra? Sind Leihhelm und weitere Schutzkleidung im Preis enthalten? Auf den Angebotsseiten finden Sie im Normalfall eine detaillierte Aufstellung dieser Details.


Quad selber fahren als Geschenkidee für Abenteurer

Quad fahren ist eine fulminante Geschenkidee, wenn man ein Geschenk für einen Actionfan sucht.

Quad fahren ist besonders für Männer ein großer Spaß. Sicherlich kennen Sie in Ihrem Bekannten- oder Familienkreis jemanden, der Benzin im Blut hat oder einfach vernarrt in Autos ist. Da bietet es sich wunderbar an, ihm mit einer Quadtour eine Freude der spannenden Art zu machen. In regelmäßigen Abständen macht man sich Gedanken darüber, was man seinen Liebsten zu Weihnachten oder auch zum Geburtstag schenken kann. Zumeist läuft es auf altbewährte, aber etwas langweilige Geschenke, wie Geld, Technik oder Kleidung hinaus.

Eine clevere Alternative sind Erlebnisgutscheine. Hier erhält der Beschenkte ein aufregendes Abenteuer, welches noch lange in Erinnerung bleiben wird. Besonders Fahrabenteuer, wie Ferrari fahren oder auch Panzerfahrten sind eine ausgefallene Geschenkidee. Auch die hier besprochenen Angebote für das Mieten eines Quads können sich bestens als Geschenk bei einem festlichen Anlass sehen lassen.


Bewertungen, Meinungen, Erfahrungsberichte zu den Quadtouren

Hier gibt es Tipps, wo man interessante Bewertungen und Erfahrungsberichte zum Quad mieten findet.

Heutzutage möchte man nicht mehr die Katze im Sack kaufen. Das wissen auch die verschiedenen Eventportale, deren Angebote wir in unserer Übersicht verlinkt haben. Sie bieten den Kunden, die Möglichkeit genutzte Erlebnisse zu bewerten und eine Meinung darüber zu verfassen. Sie können als Nutzer nur davon profitieren. Sehen Sie sich am besten bei verschiedenen Angebotsseiten nach entsprechenden Bereichen um. Diese heißen zum Beispiel "Bewertungen" oder auch "Berichte".

So kann man nachlesen, wie die Quad-Tour war und ob das Abenteuer für Spaß und Adrenalinausschüttung gesorgt hat. Auf diese Weise kann man sich einen guten Überblick verschaffen und besser entscheiden, bei wem man ein Quad mieten möchte.